Aktuell

Und jetzt geht es wieder los!

Mit den weiteren Lockerungsschritten des Bundesrates bezüglich der COVID-19 Schutzmassnahmen können wir entdlich unsere Proben wieder aufnehmen. Alle Aktivmitglieder haben diesen Moment sehnlichst erwartet! Entsprechend motiviert treffen wir uns ab dem 30. Juni wieder regelmässig zur Probenarbeit im Saal vom Hotel Löwen. Voller Zuversicht blicken wir in den Herbst und hoffen, dass wir unsere Jahreskonzerte, wenn auch etwas angepasst, durchführen dürfen.

Generalversammlung 2020 vom 16. Juni 2021

Sehnlicht haben wir darauf gewartet uns wieder einmal treffen zu können. Unter Einhaltung der COVID-19 Schutzmassnahmen durften wir uns alle am 16. Juni 2021 zur ordentlichen Generalversammlung 2020 treffen. Weil weiter keine dringlichen Geschäfte anstanden, hatten wir mit der Durchführung der Versammlung zugewartet bis die COVID-19 Massnahmen dies zuliessen und wir uns alle physisch, gesund und motiviert treffen konnen.

Gleich vier Ehrungen für eine langjährige und treue Vereinsmitgliedschaft durften vorgenommen werden.

50 Jahre - Ehrenveteran Jakob Zemp (zweiter von links)
Im Januar 2020 durften wir an der DV des ZSJV Köbi für 50 Jahre Mitgliedschaft als Ehrenveteran persönlich ehren. Ebenso ist Köbi auch 50 Jahre dem Jodlerklub Escholzmatt treu. Enorm, was Köbi für unseren Verein geleistet hat und immer noch leistet! Dazu durften wir eine schöne Laudatio anlässlich der DV verfassen und hören. Köbi, herzlichen Dank für dein enormes Engagement, deine natürliche Art und deine Freundschaft zu uns allen.

20 Jahre - Ehrenmitglied Stefan Schöpfer (mitte)
Wie sagt man: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm! Ein Jodler-Junge war er jedoch nicht gleich von Anfang an. Verspürte der junge Stefan Schöpfer doch in jüngeren Jahren ein Herz für Schlagermusik und war als Sänger in der Band "Headlines" aktiv. Doch im Jahr 2000 tat es Stefan seinem Vater gleich und trat mit 26 Jahren in den Jodlerklub ein. Stefan ist ein echter Vereinsmensch! Am wohlsten ist es ihm in geselliger Runde. Seine Qualitäten als "Macher" und "Ideengeber" wurden schnell sehr geschätzt und als einfach "guete Cheib" sorgt er immer wieder für den richtigen "Kitt" zwischen den Vereinsmitgliedern. Zudem zeichnete er von 2007 bis 2017 Verantwortung als Vizepräsident im Verein. Im Jahr 2020 durfte Stefan auf 20 Jahre Vereinsmitgliedschaft zurückblicken. Leider hatten wir bis jetzt aufgrund COVID-19 keine Gelegenheit das ordentlich zu Feiern. Stefan darf mit grossem Stolz auf 20 Jahre im Jodlerklub zurückblicken. Von Herzen und mehr als verdient ernennen wir ihn zum Ehrenmitglied.

15 Jahre - Armin Bieri (zweiter von rechts)
Ersten Kontakt zum Klub hatte Armin als Schauspieler des Jodlerklub eigenen Theaters, welches jeweils mit den Jahreskonzerten aufgeführt wurde. Und so kam es, dass er im Jahr 2005 als Jodler und 1. Tenor dem Verein beigetreten ist. Im Jahr 2009 nahm er als Beisitzer im Vorstand einsitz und seit dem Jahr 2013 amtet Armin als Präsident vom Jodlerklub Escholzmatt. Seine stehts vorwärtsblickende und motivierende Art etwas Anzupacken wird im Verein sehr geschätzt. Der Klub gratuliert Herzlich zum 15 jährigen Jubiläum.

5 Jahre Timo Schütz (links aussen)
Noch gut erinnern wir uns als Willi Eicher erzählte, dass im Ganzenbach ein auswärtiger Jodler wohnhaft geworden sei! Gleich packten wir die Chance und schrieben eine Einladung zur Probe und gingen sodann auch gleich persönlich vorbei um Timo für uns zu motivieren. Nun ist Timo Schütz bereits 5 Jahre in unserem Verein. Dazu gratulieren wir herzlich.

Zudem haben wir mit Cornell Geisser (rechts aussen) nach seinem Probenjahr, oder vielleicht besser "Coronajahr", als Aktivmitglied im 1. Bass in den Klub aufgenommen.